Tagebucheintrag

Eine kleine, noch völlig unausgegorene Theorie für alles (theory of everything)

Theoriefüralles

Wie kann man aus allen möglichen wissenschaftlichen Teildisziplinen eine Metatheorie basteln? Mir scheint, der obere Teil, das sind eher geisteswissenschaftliche Bereiche. Der untere Teil, das ist eher die Naturwissenschaft. Vielleicht wird innerhalb der Psychologie deshalb ein so harter Kampf zwischen Naturwissenschaftlern und Geisteswissenschaftlern geführt, weil da der Schnittpunkt liegt. Die Psychologie schaut vorrangig den einzelnen Menschen an, mit seinen Bezügen nach oben und nach unten.

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.