• Computersysteme und gesellschaftliche Systeme

    Ich habe mir in letzter Zeit viele alte Folgen des Podcasts Chaos Radio Express angehört. Ich denke, dass sich vieles, was für Computersysteme gilt, auch auf Gesellschaft übertragen lässt. Kurz zusammengefasst, fünf Thesen: Die gesellschaftlichen Systeme, wie sie z.B. die…

  • Probleme, die nicht da sind

    Es gibt eine bestimmte Klasse von Problemen, die nicht da sind, wenn wir uns dafür entscheiden, dass sie nicht da sind. Sie sind keine realen Steine, die im Weg liegen. Sie sind nicht mehr, als eine gemeinsam-geschaffene, symbolische Realität, auf…

  • Nur Kommunikation kann kommunizieren (Luhmann)

    Luhmann sagt ja etwas provokativ, dass Menschen nicht kommunizieren können. Nur die Kommunikation selbst kommuniziert. Das ist eine etwas abgefahrene Sichtweise. Aber sie scheint mir durchaus schlüssig. Denn jeder von uns hat das doch schon oft selbst erlebt: man sagt…

  • Gendlin = Luhmann + X

    Gendlin: „“The past“ which now participates in shaping the present is not what happened long ago, but a past that functions in this present. The unseparated many are in interaction first, and only then specifiable one by one. What each…

  • Emergenz = Carrying Forward ?

    Emergenz ist die spontane Herausbildung von neuen Eigenschaften oder Strukturen auf der Makroebene eines Systems infolge des Zusammenspiels seiner Elemente. Dabei lassen sich die emergenten Eigenschaften des Systems nicht – oder jedenfalls nicht offensichtlich – auf Eigenschaften der Elemente zurückführen, die diese…