Eugene T. Gendlin: Ein Prozess-Modell (V-A a: große neue Ereignisse)

Ein kleiner Unterschied in einem bestimmten Prozess (z.B. der Unterschied von Stopp und nicht-Stopp) kann in anderen Prozessen, die mit diesem Prozess interaffiziert sind, einen großen, bedeutenden Unterschied machen.

Ein Gedanke zu „Eugene T. Gendlin: Ein Prozess-Modell (V-A a: große neue Ereignisse)

  1. Pingback: Eugene T. Gendlin: Ein Prozess-Modell | Dr. Tony Hofmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.